Montag, 12. Februar 2018

Frühlingsblumen-Deko aus Kunststoffbechern

Aus der Kreativwerkstatt

Sehen diese Blumen nicht zauberhaft aus? Als Deko am Fenster, oder an einem Ast läuten sie den Frühling ein. 
Jana hat sie mit ihren beiden Kindern (5,5 und 2 Jahre) gestaltet. 



Ihr braucht dazu: 
* bunte Kunststoffbecher
* weiße Zierdeckchen (bekommt ihr im 100er Set)
* Perlen
* Glitzerkleber
* Filzwolle / Wolle
* Bastelkarton für die Blätter
* Zackenschere
* kleine Schere, evtl. Nagelschere
* evtl. einen Ast um die Blumen aufzuhängen



Bevor die Kinder mit dem Gestalten der Blüten beginnen, sollte ein Erwachsener den Rand abschneiden und ein Loch in den Boden schneiden. 

Mit einem Stift können die Blütenblätter aufgezeichnet, oder frei ausgeschnitten werden. Sehr effektvoll wirken sie, wenn zwei Becher ineinander gesteckt werden. 

An das Ende der Wolle wird eine Perle befestigt und danach durch den Becher gezogen. 

Für die Blätter schneidet ihr den Bastelkarton, wie auf dem Bild zu sehen, aus. Die Faltkante nicht durchschneiden! Die Blätter klebt ihr an die Wolle. 


Jetzt können die Blüten aufgehängt werden. 

Vielen Dank liebe Jana, für diese wunderbare Idee!

Eur KitaIdeenkiste




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen