Montag, 30. Januar 2017

Farbexplosion

Aus der Kreativwerkstatt

"Es soll bunt werden!"
"Weich soll drauf!"
"Ich liebe Glitzer!"

Alle Ideen der Kinder unter einen Hut zu bringen ist nicht immer einfach. 
Oder doch?
Verschiedene Materialien und die eigenen Vorstellungen auszublenden, machen es möglich. 

Ein kunterbuntes Faschingsbild, das auch zum taktilen Erlebnis wird, entsteht in der Krippe.

Alle dürfen mitmachen. Alle nutzen das Material, welches ihnen im Moment am ehesten zusagt. 
Und selbstverständlich wandert der eine oder andere "Schatz" in die Hosentasche, denn eine weiche Feder und ein wenig Glitzer kann doch jeder auch zu Hause brauchen. 

Die Leinwand wird mit reichlich transparent auftrocknendem Kleber bestrichen und die Kinder gestalte das Gemeinschaftsbild nach Lust und Laune. 

Eine ruhige Hintergrundmusik kann die Kinder zu weiterem Gestalten anregen. 

Eure KitaIdeenkiste 

Kommentare:

  1. Ganz toll! :D
    Ich lese schon ein Weilchen bei euch mit und bin als Mama und als Pädagogin ganz begeistert von euren tollen Aktivitäten! Bravo! Weiter so!
    Werni

    AntwortenLöschen
  2. Hallo! :)
    Vielen Dank für dieses nette Lob.
    Liebe Grüße
    Diana

    AntwortenLöschen
  3. Super Idee! Werden wir auch in der Kita machen! Welcher Kleber eignet sich hier am besten? Kleister?

    AntwortenLöschen
  4. Super Idee! Werden wir auch in der Kita machen! Welcher Kleber eignet sich hier am besten? Kleister?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! Kleister ist ungünstig, da er nach dem Trocknen abblättert. Es funktioniert gut mit weißem Bastelkleber, der transparent auftrocknet.
      Viel Spaß beim Gestalten.
      Liebe Grüße
      Diana

      Löschen