Donnerstag, 24. November 2016

Kaminengel

Weihnachtlicher Engel aus einem Holzscheit basteln

Ein "Hinkucker" auf jedem Weihnachtsmarkt und eine wunderschöne Deko!

Das braucht ihr für euren Engel:

Zunächst einmal einen schönen Holzscheit. Farbe und Größe wählt ihr frei aus. Außerdem eine Styroporkugel als Kopf, die im Verhältnis zum Kopf passt.
Nägel zum Befestigen des Kopfes und der Flügel. Gipsbinden ( bekommt man im Bastelgeschäft oder in der Apotheke) und Pappe, aus denen ihr die Flügel ausschneidet.
Dekorationsmaterial nach Wahl, z.B. Sterne, Bänder und Glitzer.

Und so einfach gehts:
Umriss der Flügel auf die Pappe zeichnen und ausschneiden. Danach die Gipsbinden in warmes Wasser kurz eintauchen und die Pappe sowie die Styroporkugel damit umwickeln.

Den Kopf und die Flügel über Nacht trocknen lassen. 
Dann wird der Engel zusammen gesetzt. Der Kopf sowie die Flügel werden mit langen Nägeln auf dem Holzscheit befestigt.

Je nach Geschmack könnt ihr den Engel mit Dekosterne und Bändern schmücken. Ihr könnt auch eurem Engel einen Kranz auf den Kopf setzen, oder ein nettes Gesicht aufmalen.


Viel Spaß beim Basteln
wünscht euch
Eure Kitaideenkiste

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen