Donnerstag, 30. Juni 2016

Experiment mit Wasser und Stärke

Fest oder Flüssig? 
Ein Experiment für Groß und Klein!

Das Gemisch aus Wasser und Stärke hat eine ganz besondere Eigenschaft. Wenn man Druck darauf ausübt, wird es fest und wenn man es z.B. kippt, beginnt es zu fließen. 

Ein faszinierendes Erlebnis für eure Kids. 

Ihr müsst es unbedingt ausprobieren. 
Auch eure größeren Krippenkinder werden dieses Angebot lieben. 


Ihr braucht: 
* Wasser
* Speisestärke
* evtl. Lebensmittelfarbe
* Schüssel

Ihr mischt ca. in dem Verhältnis 2 Gläser Stärke mit ca. 1/2 bis 2/3 Wasser. Wenn es euch zu dünn erschein, nehmt einfach etwas mehr Stärke. Erscheint es euch zu fest gebt noch etwas Wasser dazu. Ihr könnt eigentlich nichts falsch machen. Wenn ihr wollt, mischt ihr noch etwas Lebensmittelfarbe hinein. 

Und dann kann das Experimentieren schon losgehen. 


Die Kinder werden mit Sicherheit auf eigene Ideen kommen. 
Versucht es auf jeden Fall selbst. Wenn ihr einen Klumpen in die Hand nehmt? Was passiert?
Patscht mal mit der ganzen Hand darauf! Wie fühlt es sich an?
Habt ihr eine Möglichkeit das Gemisch auf einen vibrierenden Gegenstand zu stellen (z.B. Trommel), dann solltet ihr es auf jeden Fall ausprobieren. 

Und das Beste: 
Das Gemisch lässt sich ganz einfach entsorgen. Mit Wasser verdünnen und in den Abfluß damit (rein organisch). Wenn Spritzer daneben gehen, werden diese fest und man kann sie aufkehren, oder saugen. 

Also keine Angst vor dem "Gematsche"!

Viel Spaß beim Experimentieren
Eure KitaIdeenkiste






Kommentare:

  1. hy, machen wir total oft in unserer Krippengruppe und bei uns heißt es MONSTERBREI ;O)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo! Den Begriff Monsterbrei finde ich lustig.
      LG
      Diana von der KitaIdeenkisste

      Löschen