Freitag, 20. Mai 2016

Duftgläser selber machen

Raumduft aus der Natur!

Das geht so einfach, dass Kinder auch mitmachen können.



Ihr benötigt:
saubere Einmachgläser
frische Zitrusfrüchte,
Gewürze z.B. Nelken, Anis oder Zimt
Kräuter z.B. Rosmarin, Thymian oder Zitronenmelisse
evtl. frische bunte Blüten, z.B. Lavendel, Veilchen oder Gänseblümchen usw.
Duftöle








Ihr könnt die Duftzutaten gerne nach Belieben mischen.
Habt ihr eure Auswahl getroffen, schneidet die frischen Zitronen, Limetten oder Orangen in Scheiben und füllt diese in saubere Einmachgläser.
Gewürze, Kräuter oder Blüten zugeben und die Gläser mit Wasser auffüllen. Zum Schluss noch ein paar Tropfen ätherisches Öl dazugeben und fertig ist das Duftglas.

Das Glas ist auch sehr dekorativ, wenn ihr eine Schwimmkerze hineinsetzt.




Diese Gläser sind ein echter Blickfang, dass auch als kleines
Mitbringsel mit Sicherheit gut ankommt.

Viel Spaß beim Ausprobieren und fröhliches Schnuppern!

Eure KitaIdeenkiste




Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen